header

   

    

    

   

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

   

    

    

   

                   
           
Der photographische Dienstleistungssektor ist in Deutschland seit Jahren von einem erschreckenden Verfall gekennzeichnet. Fachlabore sterben, der Fachhandel wird von Billig-Ketten zur Aufgabe gezwungen. Die Qualität sinkt - und die Masse der Verbraucher scheint dennoch zufrieden zu sein. "Geiz ist geil", aber Qualität hat ihren Preis...
         
Der Preis der sogenannten Qualität ist dann oft unverhältnismässig hoch, da man für einen hochwertigen Scan oder einen guten Druck sehr schnell in den Bereich der Fine-Art-Printer abwandern muss, die nach amerikanischem Vorbild die digitale Dunkelkammer als ein Eldorado der gutbetuchten Hobbyisten und Kunstliebhaber betreiben.
           
Im Laufe der Zeit habe ich mir das Material zusammengestellt um einige der klassischen Aufgaben der Fachlabore selbst auszuführen und Kontakte zu den letzten Quellen diverser Speziallösungen geknüpft.
     
     
filmentwicklung
trennlinie02 abstand

       
       

   

    

    

   

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

   

    

    

   

       
       

                
             
Filmentwicklung
 
   - Farbnegativ - Prozess C41
   - Schwarzweissnegativ - Zweibadentwickler
   
 
Manuelle Filmentwicklung in Hewes T-Tanks - Edelstahl Standtanks mit 2.5 ltr. Volumen in temperiertem Wassermantelbad.
   
Formate von Minox Kleinstbildfilm 8x11 über Pocket 110, 16mm, Instamatic 126, Kleinbild 135 und Rollfilm 127 bis Rollfilm 120 und 220 in Edelstahlspulen, Planfilm 9x12 und 4x5" in Edelstahlrahmen.
  
Die Schwarzweissentwicklung erfolgt in einem kontrastausgleichenden Zweibadentwickler der zu sehr feinem Korn, hervorragender Schärfe und sehr gutem Auflösungsvermögen entwickelt. (Acufine Chemicals Diafine).   
   
Die Farbnegativentwicklung erfolgt im klassischen Prozess C41 gemäß Industriestandard: Vorwässerung, Farbentwickler, Bleichbad, Fixierbad, Wässerung, Stabilisator bei 38 Grad Celsius.
Ich verwende keinen verkürzten oder heruntergekühlten "Heimlabor-Prozess" wie er oft in kleinen Entwicklungsmaschinen gefahren oder in Dosen verwedet wird.                     
    
    
Sonderentwicklung von Planfilmen 13x18, 18x24 oder 8x10" (und - falls jemand hier wirklich mit ULF Bereich belichten sollte und nicht selbst entwickelt - auch bis 50x60 ...) in der Schale ist nach Absprache möglich.
   
   

                
             
Kontakbogen - Scannen
 
Nach der Filmentwicklung fertige ich auf Wunsch einen digitalen Kontaktbogen des entwickelten Films. Dazu wird der Film geschnitten, in geeignete klare Ablageblätter eingetascht und mit 1200 spi auf der Glascheibe eines Epson 11000 XL Professional gescannt. Der Scan wird an das Filmmaterial angepasst und als kompletter Bogen grob farbkorrigiert.
  
Den Kontaktbogen stelle ich digital zum Download aus einem geschützen Onlinespeicher oder als Fotodruck zur Verfügung. Näheres dazu in der Preisliste.
    
Wenn Sie sich den Kontaktbogen aus dem Onlinespeicher herunterladen, können Sie auch direkt - ohne zwischenzeitliche Rücksendung des Films - bei mir High End Scans einzelner Bilder mit einem Hasselblad Flextight X1 bestellen. Näheres zu den Scans unter www.drumscan.de.
  
  
trennlinie02 abstand

       
       

   

    

    

   

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

   

    

    

   

       
       
druck
trennlinie02 abstand

       
       

   

    

    

   

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

   

    

    

   

       
       

                
             
Fotodruck - bis DIN A2
                 
Fotodruck mit einem Canon imagePrograf PRO-1000 Drucker in Farbe und Schwarzweiss. Der Drucker arbeitet mit dem 12-Tintensystem Canon Lucia PRO.
  
Verwendet werden ausschließlich Original Canon Tinten und Papiere aus führenden deutschen Papiermühlen. Tinten und Papiere sind auf Langlebigkeit und Farbstabilität getestet. Der Drucker wird regelmäßig mit individuellen ICC-Profilen auf die verwendeten Papiere kalibriert.
  
Die momentan lagernden Papiere entnehmen Sie bitte der aktuellen Preisliste.
   
   
trennlinie02 abstand

       
       

   

    

    

   

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

   

    

    

   

       
       
bildrestauration
trennlinie02 abstand

       
       

   

    

    

   

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

   

    

    

   

       
       

       
          
Digitale Bildrestauration
           
Sie haben alte Familienbilder, die nicht mehr schön sind, Knicke und Risse haben, verblasst sind oder stark farbstichig? Das originale Negativ oder Dia ist aber leider nicht mehr vorhanden um einen nuen Abzug zu machen? Sie hätten gerne ein echtes Portrait Ihrer Urgroßmutter aber haben nur ein Passbild von ihr, noch dazu eines mit Stempel und Reichsadler auf der Ecke?
    
Ich scanne Ihre Bilder mit einem sehr hochwertigen Flachbettscanner und sehe was ich daraus (wieder) machen kann. Im Idealfall ist eine vollkommene Wiederherstellung möglich, villeicht sieht das stark verbasste Farbfoto aber auch als gut ausgearbeitetes Schwarzweissbild besser aus.
      
Das Original erhalten Sie unverändert zurück, dazu einen Druck des bearbeiteten Bildes auf einem dem Original möglichst ähnlichen Photodruckpapier (den Druck auf einem guten Baryt können nur wenige von einem echten Barytabzug unterscheiden) und den Bilddatensatz für zukünftige Verwendungen.
   
Von alten Passbildern sind sind oftmals sehr gute Portraits bis 30 x 40 cm möglich...
   
Die Möglichkeiten hängen von der Art und dem Zustand des Originals ab, sind meist aber viel größer als man denkt.
            
         
trennlinie02 abstand

       
       

   

    

    

   

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

   

    

    

   

       
       
bildbearbeitung
trennlinie02 abstand

       
       

   

    

    

   

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

   

    

    

   

       
       

              
         
Digitale Bildbearbeitung
           
Digitale Bildbearbeitung mit allem was die aktuelle Programmwelt - insbesondere Adobe Photoshop und Kolor Autopano Pro - hergibt. Sei es Bearbeitung von Einzelbildern oder Stitchen von Serien.
   
Hinweis: Ich bin kein Grafiker und meine Zeichenkünste sind bescheiden. Das Hinzufügen von Bildinhalten oder die Komposition eines Bildes aus vielen Einzelteilen widerstreben mir. Ich bin Photograph, ich arbeite gerne an "vorhandenen" Bildern (siehe Photographische Dokumentation), mache diese ansehnlicher, schöner, ... und entferne wo nötig auch störende Bildbestandteile, allerdings immer so, daß es möglichst nicht auffällt... Für alles andere sind Sie bei einem Grafiker besser aufgehoben...
   
Ausgabe des Ergebnisses in beliebigen digitalen Formaten oder direkt als FineArt oder Ausstellungsdruck, buis DIN A2 hier im Hause, größer bei Partnerunternehmen.
    
    
trennlinie02 abstand

       
       

   

    

    

   

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

   

    

    

   

       
       
beratung
trennlinie02 abstand

       
       

   

    

    

   

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

   

    

    

   

       
       

  
              
Beratung - Ausarbeitungen - Stellungnahmen - Schulungen
        
Niemand kann alles Wissen und niemand kann Fachmann - oder Fachfrau - für alles sein.
  
Auf dem Gebiet der Photographie, besonders der analogen, aber auch der digitalen, kenne ich mich ganz gut aus und habe die Ausrüstung um Problemlösungen zu finden und Probleme zu lösen.
 
Mit der Erfahrung von einigen Semestern Physik an der Justus-Liebig-Universität Gießen, ein paar mehr Semestern Fotoingenieurwesen an der Fachhochsule Köln, einer Ausbildung zum Versicherungkaufmann und Ausbilder, einiger Zeit als Assistent in einem Studio für Werbe- und Industriefotografie, Kursen bei Kodak, Landesfilmdiensten und Versicherern, drei Jahrzehnten Photographie mit Kontakten in die Fotoindustrie und den Handel, eigenem Labor und Scanservice biete ich:

- Beratung - persönlich, fernmündlich oder auch per Skype
 
- schriftliche Ausarbeitungen / Stellungnahmen zu Ihren Fragestellungen
  
- Schulungen / Kurse hier im Hause oder bei Ihnen vor Ort
      
Nennen Sie mir Ihr Problem, ich sage Ihnen ob ich helfen kann und zu welchem Preis.
          
    
trennlinie02 abstand

       
       

   

    

    

   

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

   

    

    

   

       
       
copyright

  
   
   
   

   

    

    

   

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    

    
© pepd.de  -  peter emmerich photographische dokumentation & photographische dienstleistungen  -  kontakt  -  all photographs designs and texts shown on this website are copyright © 2017 by peter emmerich